tuer_CMYK_1.jpg
log4j-Sicherheitslücke

log4j V2.x.x -Sicherheitslücke: primion nicht betroffen

In der vergangene Woche wurde eine Sicherheitslücke mit der höchsten Bedrohungsbewertung in einem weit verbreiteten Logging Framework für Java entdeckt. Verschiedene Institute etc. haben hierzu eine Warnung herausgegeben. 

Die primion-Software-Lösungen

- prime WebSystems 
- prime SecurityManagement
- prime Connect 
 
sind von dieser Sicherheitslücke nicht betroffen! Das betroffene Framework wird hier nicht eingesetzt.

Für veraltete Versionen von prime Visit, die nicht mehr supportet werden - das sind alle Versionen kleiner V1.6.2 - empfehlen wir dringend ein Update auf mindestens V1.6.2 oder neuer. Bitte kontaktieren Sie Ihren Ansprechpartner im Vertrieb.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.